Seiten

5. Januar 2015

Rezension - Selection - Die Elite



Titel: Selection - Die Elite
Autor: Kiera Cass
---
Verlag: Sauerländer [Februar 2014]
Seitenanzahl: 384 Seiten
Preis: 16,99 (DE)  *klick*
ISBN: 978-3737362429
Reihe: Band 2/4
 


Inhalt 
Von den 35 Mädchen, die um die Gunst von Prinz Maxon und die Krone von Illeá kämpfen, sind mittlerweile nur noch 6 übrig. America ist eine von ihnen, und sie ist hin- und hergerissen: Gehört ihr Herz nicht immer noch ihrer großen Liebe Aspen? Aber warum hat sich dann der charmante, gefühlvolle Prinz hineingeschlichen? America muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen. Doch dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, der alles ändert.
Auch im zweiten Band der ›Selection‹-Trilogie geht es um die ganz großen Gefühle! Kiera Cass versteht es meisterhaft, das im ersten Band vorgestellte Liebesdreieck noch ein bisschen verzwickter zu machen und die Leserinnen gemeinsam mit America hin- und her schwanken zu lassen: Maxon oder Aspen? Aspen oder Maxon?







Meinung
Selection habe ich über alles geliebt und das Cover ist so traumhaft ♥ Auch Band 2 kann da sehr gut mithalten. Optisch ist es jedenfalls ein totaler Hingucker und mal wieder traumhaft schön. Aber auch Inhaltlich kann es sehr gut mithalten.
Anfangs hatte ich ja meine Zweifel, weil es viele Meinungen dazu gibt die nicht so gut waren, im Bezug auf die Entwicklung der Charaktere. Und da muss ich den anderen leider zustimmen. Anfangs fand ich die Charaktere einfach toll aber mittlerweile beginnt diese Dreiecksbeziehung zu nerven. Dieses ständige hin und her zwischen Maxon und Aspen ist auf Dauer nicht mehr sehr spannend vor allem da ich Team Maxon bin und es überhaupt nicht ausstehen kann, wenn America auch nur mit Aspen spricht. Allerdings war das das einzig Negative. Gegenüber Band 1 hatte es aber auch viele gute Aspekte. Einer davon ist, dass die Geschichte nicht so eine typische Prinzessinengeschichte ist, wie man sie als Kind immer hört. In diesem Band sind die Geschenisse schockierender und nicht mehr so harmlos, dass fand ich sehr gut, weil dadurch kein falsches Bild von dem Prinzessinenleben entsteht.
Außerdem war es nicht nur America die nervt. Ebenso erging es mir auch bei Maxon und Aspen. Aspen wegen seiner Heimlichtuerei und Maxon wegen seiner ständigen Zu oder Abneigung gegenüber America. Dadurch waren auch die Erlebnisse zwischen Maxon und America nicht merh so wie früher. Vorher waren die Momente zwischen den beiden wirklich magisch, aber diese Magie ist leider irgendwie verflogen.
Der Schreibstil ist dafür aber wieder brilliant und man fliegt nur so durch das Buch.  






Fazit
Selection - Die Elite ist eine gelungene Fortsetzung. Zwar waren die Charaktere ein bisschen ätzend aber dafür war die Handlung viel aufregender und spannender.


 
 


4/5








 
Die Reihe
Band 1 - Selection
Band 2 - Selection - Die Elite
Band 3 - Selection - Der Erwählte
Band 4 - Selection - Die Erbin



 

Kommentare:

  1. Huhu :)

    tolle Rezi :)

    Selection ist meine absolute Lieblingsreihe :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Schön, dass es dir gefallen hat...Ich fand Band 2 leider nicht so dolle....:/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatt ja auch meine zweifel aber am ende wars doch gganz gut <3

      Löschen
  3. Ich fand den zweiten band zwar auch etwas schwieriger, aber dafür freue ich mich nun um so mehr auf Band 3 ;)

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja auf band band 3 freu ich mich so unglaublich schon allein wegen dem traumhaften cover <3

      Löschen
  4. Hallo Anna! :-)

    Ich bin Mitglied einer erst kürzlich gegründeten Seite ( https://bloggervernetzt.wordpress.com/about/ ), dort sammeln wir alle möglichen Rezensionen von den verschiedensten Buchblogs. Natürlich stehen wir noch ganz am Anfang, aber jeder hat ja mal klein begonnen.^^ Jedenfalls soll dieser Blog eines Tages ein ganz großes "Buchblog-Rezensionen-Netzwerk" werden. Und jedem Blogger, der dazu beiträgt, sind wir sehr dankbar! :) Deswegen jetzt meine Frage an dich: Darf ich deine Rezension hier zu "Selection" dort verlinken? (Bzw. darf ich in Zukunft generell Rezensionen von dir dort verlinken?)

    Ganz herzliche Grüße ♥,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tut mir leid für die späte antwort :) die Nachricht ist irgendwie untergegangen ;) ich würde mich ehr freuen und es ist toll das dir die rezi gefällt :)

      Löschen
    2. Oh, kein Problem. ;) Ich/mein Team freut sich sehr. Vielen Dank! ;)
      Ich schicke dir auch gleich mal einen Beispiellink, wie das Ganze aussieht, damit du dir ein Bild machen kannst:
      https://bloggervernetzt.wordpress.com/2015/03/10/selection-02-die-elite-von-kiera-cass/

      Ganz lieben Gruß ♥,
      Janine

      Löschen
    3. Das ist echt toll geworden :) und es ist schön zu sehen wie viel arbeit ihr da reinsteckt

      Löschen

Schön das du hier bist ♥
Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar ♥